+41 (0)81 868 5175

Wanderurlaub in Samnaun – ein unvergessliches Abenteuer

Für einen Wanderurlaub in der Schweiz sind die Berge rund um unser Sonnenhotel in Samnaun prädestiniert.
Das Dreiländereck Schweiz, Österreich und Italien ist ein wahres Wanderparadies. Ein vielseitiges Wanderwegnetz bestehend aus 250 km markierten Wanderwegen wartet darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Die einheitliche Beschilderung auf den Wanderwegen im Samnauntal und im gesamten Engadin sorgt für grenzenloses Wandervergnügen und leichte Orientierung. Wanderkarten und Pflanzenführer erhalten Sie bei der Gäste-Information. Entdecken Sie im Engadin eine farbenprächtige Flora sowie eine artenreiche Fauna und lassen Sie sich vom Anblick der majestätischen Berge beeindrucken.

Wir, Ihre Gastgeber vom Sonnenhotel Soldanella-Sonneck, sind selbst begeisterte Bergwanderer und führen Sie zu wundervollen Panoramaplätzen, vorbei an gurgelnden Bächen und durch bunte Almwiesen. Bei einer gemütlichen Hüttenrast verkosten wir dann in geselliger Runde alpenländische Spezialitäten.
Somit ist der Wanderurlaub in Samnaun für alle ein Highlight.

Geniessen Sie die geführten Touren und lassen Sie sich von den Gastgebern die schönsten Fleckchen des Samnauntales zeigen 

Einige Touren im Rahmen des Wochenprogramm je nach Wetter – immer begleitet von kundiger Führung

Laret - Curschiglias – Schäfersteig – Mottas Saltuorn – Ravaisch
Schöne Wanderung mit leichtem Aufstieg, traumhafte Rundsicht, an der Waldgrenze entlang
Besonderheiten: Alpenrosenteppiche
Gesamtwanderzeit: 3-4 Stunden

Spiss – Muttaköpfl – Kreuzjoch – Kobler Alm – Gstalda - Kirchsattel - Spiss
Mittlere Bergtour mit herrlichen Aussichten auf das gesamte Samnauntal, Oberinntal, Reschenpass Besonderheiten: zwei Berggipfel, 1 bewirtschaftete Alm und zwei Bergdörfer Gesamtwanderzeit: 5-6 Stunden Seenwanderung – Bergstation Alp Trida Sattel ( Fahrt mit der Seilbahn ) – Fünf Seen – Alp Bella – Skihaus – Bergstation Alp Trida Sattel Leichte Wanderung an vielen kleinen Bächen und Moränensteinen vorbei, im Uhrzeigersinn werden die Seen umrundet, auf die Kuhalp Alp Bella
Besonderheiten: eiskalte Bergseen, Einblick ins Alpleben - hier stammt der schmackhafte Samnauner Bergkäse her
Gesamtwanderzeit: 3-4 Stunden

Seenwanderung – Bergstation Alp Trida Sattel ( Fahrt mit der Seilbahn ) – Fünf Seen – Alp Bella – Skihaus – Bergstation Alp Trida Sattel
Leichte Wanderung an vielen kleinen Bächen und Moränensteinen vorbei, im Uhrzeigersinn werden die Seen umrundet, auf die Kuhalp Alp Bella
Besonderheiten: eiskalte Bergseen, Einblick ins Alpleben - hier stammt der schmackhafte Samnauner Bergkäse her
Gesamtwanderzeit: 3-4 Stunden

Höhenwanderung – Alp Trida Sattel ( Fahrt mit der Seilbahn )– Ravaischer Salaas – Zeblaswiesen – Samnaun Dorf – Ravaisch
Aussichtsreiche, nicht anstrengende Tour durch alpines Gelände , wo Sie zahlreiche Wiesenpflanzen und Bergblumen in Urwiesen antreffen
Besonderheiten: Grosse Murmeltierkolonien, vielfältige Alpenflora, Gipslöcher, phantastische Aussichten auf die gegenüberliegenden Spitzen Muttler, Stammerspitze, Piz Motnair und die Sulnerkette, Wasserfälle
Gesamtwanderzeit: 4-5 Stunden

Val Chamins – Stammerjoch – Stammerseeli – Rossboden – Hirtenhütte – Samnaun-Dorf  
Erst durch wunderschönen Lärchenwald ansteigend ins Natur belassene Val Chamins, schnell an Höhe gewinnend auf das Stammerjoch, die Stammerspitze und der Muttler sind zum Greifen nahe
Besonderheiten: Gämse, Murmeltiere, Steinböcke, ein herrlicher Bergsee mit erstaunlicher Fauna, phantastisches hochalpines Panorama
Gesamtwanderzeit: 5 Stunden

Muttler Königstour – Val Maisas – Rossboden – Rossbodenjoch – Muttler
Anspruchsvolle Tour zum höchsten Samnauner – mit einer aussergewöhnlichen Aussicht über die Silvretta-, Bernina-, Oetztaler Alpen
Besonderheiten: Traumpanorama, Rotes Seeli ( im August ), Schiefergestein
Gesamtwanderzeit: 7 Stunden

Grenzwanderung – Alp Trida Sattel ( Fahrt mit der Seilbahn ) – Viderjoch – Flimspitz – Flimjoch – Fünf Seen – Alp Trida Sattel
An die Grenze zu Tirol über grosse Gletschersteine zur Flimspitz, durchs Flimtal zu den fünf Seen
Besonderheiten: grossartiger Einblick und Rundblick in die Skischaukel Samnaun-Ischgl, Murmeltiere
Gesamtwanderzeit: 5 Stunden

Die Wanderzeit ist immer ohne Pausen berechnet Die genaue Touranmeldung, Abmarsch, Verpflegung usw. wird am Vortag besprochen.
GastrosuisseQualität. Unsere Leidenschaft.TripadvisorHolidayCheckGoogle+Instagram